Männerspielzeuge

 

Ja, ich weiß. Frauen spielen genauso gerne. Aber bei weitem nicht so viele.

Deshalb hat die Überschrift seine Berechtigung, das muss mann/frau einfach leidenschaftslos feststellen. Und die Spielregeln sind nicht immer akzeptabel. Denn öffentliche Straßen sind für private Autorennen nicht geschaffen. Wer sich mit seiner privaten Kiste mit anderen messen möchte, dem empfehlen wir die Nordschleife des Nürburgrings – natürlich auf eigene Gefahr. Als ich mir mal vor Ort die Fahrkünste der verpassten Formel 1-Rennfahrer anschauen durfte, kamen mir jedenfalls erhebliche Zweifel, ob wir so etwas wirklich zulassen sollten. Denn so alle 15 bis 30 Minuten wurde der Ring jeweils gesperrt, um einige gecrashten „Rennfahrzeuge“ von der Strecke zu entfernen. Au weia!

Es gibt aber auch noch andere Spielzeuge, die zumeist den Männern zugeschrieben werden, jedoch genauso gut von den Damen gesteuert werden. Zum Beispiel ein A 380. Eine LH-Kapitänin beherrscht den Flieger in gleicher Weise wie die männlichen Kollegen. Allen gemeinsam ist die Faszination des Fliegens, unter und über den Wolken, wo die Freiheit bekanntlich noch grenzenlos sein kann. Luftbilder sprechen stets für sich.

http://jalbum.net/de/browse/user/album/1712023

 

 

Go Top